Stromfragen

«Welches Elektrogerät hat wie viel Leistung?»

Unzählige Elektrogeräte sind täglich im Einsatz und erleichtern unser Leben, helfen uns, miteinander zu kommunizieren oder dienen schlicht der Unterhaltung. All diese Geräte benötigen eine bestimmte Leistung, damit sie richtig funktionieren. Die Einheit für Leistung ist Watt (W) oder Kilowatt (kW). Es gilt: 1‘000 W = 1 kW.

Einige Elektro-Geräte benötigen viel Leistung, andere weniger. Versuche, die abgebildeten Geräte in der richtigen Reihenfolge nach ihrer Leistung in Watt aufzulisten. Zuerst kommt das Gerät mit der kleinsten Leistung, am Schluss das mit der grössten.

 

 

Richtige Reihenfolge:

Leistung in Watt (W):

Close

Juhuii

Richtig :-)

Close

Uuups

Leider falsch :-(

Elektrogeräte, die Wärme erzeugen (z.B. Haartrockner, Bügeleisen, Herdplatte) oder einen starken Motor haben (z.B. Staubsauger) benötigen allgemein viel Leistung.

«Welches Gerät verbraucht wie viel Strom?»

Die Leistung allein sagt jedoch wenig aus über den Stromverbrauch eines Gerätes. Es kommt auch darauf an, wie lange ein Gerät in Betrieb ist. Ein Gerät, das lange läuft, braucht natürlich mehr Strom als eines, das meistens ausgeschaltet ist.

Der Stromverbrauch eines Elektrogerätes berechnet sich so:

Verbrauch (kWh) = Leistung (kW) * Zeit (h) 

Erklärung zu Masseinheiten:

kW = Kilowatt
h = Stunden (vom Englischen «hour»)
kWh = Kilowattstunden

Ein Rechnungsbeispiel:

Eine Kochplatte hat eine Leistung von 1.2 Kilowatt und ist pro Tag während 2 Stunden in Betrieb. Wie gross ist der tägliche Stromverbrauch?

Lösung: 1.2 kW * 2 h = 2.4 kWh

Ordne nun die aufgeführten Geräte nach ihrem durchschnittlichen Jahresverbrauch. Zuerst kommt das Gerät mit dem geringsten Stromverbrauch, am Schluss das mit dem grössten.

Richtige Reihenfolge

Verbrauch in Kilowattstunden (kWh)

Close

Juhuii

Richtig :-)

Close

Uuups

Leider falsch :-(

 

Im PDF findest du die durchschnittlichen Watt- und Jahresverbrauchs-Zahlen von ausgewählten Elektrogeräten:

Aufgaben:

Suche in deinem Schulzimmer nach Elektrogeräten. Welche benötigen am meisten Leistung? Wie gross ist ihr Stromverbrauch pro Tag?

Zur Info: Strommessgeräte kann deine Lehrperson kostenlos bei der Centralschweizerischen Kraftwerke AG (CKW) ausleihen. Infos zum Strommessgerät und Kontaktangaben zum CKW-Schulservice gibt’s auf der CKW-Website im Bereich «Schulen > Unterrichtsmaterial».

Ein Haartrockner hat 1'200 Watt Leistung, ein Fernseher 150 Watt:

Da der Fernseher 8-mal weniger Leistung hat, kann er 8-mal länger laufen, bis er gleich viel Strom verbraucht hat wie der Haartrockner.

Also 8 * 10 Minuten = 80 Minuten.

 

Haartrockner: 1,2 kW * 1/6 h = 0,2 kWh

Fernseher: 0,15 kW * 4 h = 0,6 kWh

Der Fernseher braucht 3-mal so viel Strom. Er benötigt zwar 8-mal weniger Leistung als der Haartrockner, dafür ist er aber 24-mal so lange in Betrieb.